Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2257/2010  
Art:Antrag (Stadtrat)  
Datum:24.11.2010  
Betreff:Kostenbeteiligung hessischer Kommunen an den Kosten für den Schulbesuch hessischer Schüler in Mainzer Schulen (ödp/Freie Wähler)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag (Stadtrat) Dateigrösse: 152 KB Antrag (Stadtrat) 152 KB

Begründung:

 

Nach einem Bericht der Mainzer Rhein-Zeitung vom 17.11.2010 besuchen zurzeit insgesamt 1.400 hessische Schüler  weiterführende Schulen in Mainz.  Wie Schuldezernent Merkator mitteilte, hält die Stadt Mainz für diese Schülerinnen und Schüler ca. 47 Klassen vor, ohne hierfür von hessischer Seite eine finanzielle Kompensation zu erhalten.

Die Erfahrungen, die Mainzer Schulen, speziell die Gymnasien in der Innenstadt, mit den hessischen Schülern machen, sind seit vielen Jahrzehnten sehr positiv. Sie sind eine Bereicherung für die jeweilige Schulgemeinschaft und stärken die guten Beziehungen der Stadt Mainz zu den  hessischen Kommunen, speziell die zu den AKK-Orten. Die Eltern der Schüler sind häufig in Mainz berufstätig, haben oft selbst an Mainzer Schulen ihren Schulabschluss erworben und  in Mainz studiert. Auch für den Mainzer Einzelhandel stellen sie ein nicht unerhebliches Potential an Kaufkraft dar.

 

Gleichwohl kann es nicht sein, dass die Stadt Mainz die Kosten für die schulische Infrastruktur gänzlich alleine tragen muss. Deshalb erscheint es dringlich und auch sachlich geboten, die betroffenen hessischen Kommunen an den Kosten  angemessen zu beteiligen.

 

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

 

 

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'