Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0600/2016  
Aktenzeichen:20 43 33 1
Art:Beschlussvorlage Stadtrat  
Datum:15.04.2016  
Betreff:Wirtschaftliche Beteiligungen, hier: Gründung der Mainzer Bürgerhäuser GmbH + Co. KG
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 118 KB Beschlussvorlage 118 KB
Dokument anzeigen: Gesellschaftsvertrag der Mainzer Bürgerhäuser GmbH + Co. KG Dateigrösse: 130 KB Gesellschaftsvertrag der Mainzer Bürgerhäuser GmbH + Co. KG 130 KB
Dokument anzeigen: Gesellschaftsvertrag der Mainzer Bürgerhäuser Verwaltungs GmbH Dateigrösse: 67 KB Gesellschaftsvertrag der Mainzer Bürgerhäuser Verwaltungs GmbH 67 KB

Der Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen empfiehlt, der Stadtrat beschließt:

 

1. die Gründung der Mainzer Bürgerhäuser GmbH & Co. KG und der Mainzer Bürgerhäuser Verwaltungs-GmbH und den Abschluss der Gesellschaftsverträge der vorgenannten Gesellschaften vorbehaltlich der Prüfung durch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD),

2. die Einzahlung von 50.000 EUR durch die Stadt Mainz in das Festkapital der Mainzer Bürgerhäuser GmbH & Co. KG; die Mittel werden im Teilhaushalt Allg. Finanzwirtschaft außerplanmäßig bereitgestellt,

3. die Einzahlung von 25.000 EUR durch die Mainzer Bürgerhäuser GmbH & Co. KG in das gezeichnete Kapital der Mainzer Bürgerhäuser Verwaltungs-GmbH,

4. die außerplanmäßige Bereitstellung einer Verpflichtungsermächtigung in Höhe von 5.700.000 EUR für Auftragsvergaben mit Fälligkeiten in den Folgejahren. Die Bereitstellung erfolgt durch Übertragung einer nicht verbrauchten Verpflichtungsermächtigung des Jahres 2015 und überschreitet  den Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen 2016 nicht,

5. die Bestellung von Herrn Günter Beck zum Geschäftsführer der Mainzer Bürgerhäuser Verwaltungs-GmbH.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'