Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2208/2011  
Art:Antrag (Stadtrat)  
Datum:14.12.2011  
Betreff:Änderungsantrag zur Sitzung des Bau- und Sanierungsausschusses am 14. Dezember 2011 - TOP 2 Bauleitplanverfah-ren "MLK-Park (H 92)" - Vorlage: 2025/2011 (Fraktion ÖDP / Freie Wähler )
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag (Stadtrat) Dateigrösse: 104 KB Antrag (Stadtrat) 104 KB

Begründung:

 

Die Stadtratsfraktion ÖDP/Freie Wähler spricht sich gegen die massive Nachverdichtung des Wohngebietes MLK-Park aus. Der vorgelegte Bebauungsplanentwurf lässt die stichhaltigen Argumente der jetzigen Bewohner des MLK-Parks vollkommen außer Acht. Dies betrifft vor allem die Anzahl der Geschosse und die Gesamthöhe der Bebauung. Bei der Nachbearbeitung des Bebauungsplanentwurfs soll die Verwaltung zum einen beachten, dass die Geschossflächenzahl (GFZ) laut Baunutzungsverordnung (BauNVO) in der Regel nicht über 1,2 liegen darf. Zum anderen muss verhindert werden, dass die Gesamthöhe der Neubauten, die Höhe der umgebenden Bebauung übersteigt.

 

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'