Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:1630/2020  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:11.09.2020  
Betreff:Betriebliche Kinderbetreuung (CDU)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 232 KB Anfrage (Stadtrat) 232 KB
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 41 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 41 KB

Seit dem 01.09.2020 gibt es ein neues Bundesförderprogramm für den Ausbau der betrieblichen Kinderbetreuung. Ebenfalls gefördert werden betriebliche Ferienbetreuungsangebote. Dies ist sinnvoll, denn eine standortnahe Kita erspart Beschäftigten mit Kindern lange Wege. Zudem können bei den Öffnungszeiten der Kita betriebliche Erfordernisse berücksichtig werden, was den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtert. Gerade mittelständische Unternehmen könnten im Rahmen von einem standortnahen Zusammenschluss von einem gemeinschaftlichen Angebot profitieren. Auch unter Berücksichtigung der vielen Aufgaben, die im Rahmen der Schaffung von städtischen Betreuungsplätzen aktuell zu bewältigen sind, sollte die Stadt ein Interesse daran haben, Unternehmen bei der Schaffung von Betreuungsplätzen zu unterstützen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'