Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0344/2020  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:30.01.2020  
Betreff:Waldbrandgefahr (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 201 KB Anfrage (Stadtrat) 201 KB
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 38 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 38 KB

Mit der weiteren Zunahme der Klimakatastrophe und den immer heißer und trockener werdenden Sommern ist die Waldbrandgefährdung in Rheinland-Pfalz in den letzten Jahren gestiegen. Die Wälder werden immer trockener. Im letzten Jahr hat es aus Fahrlässigkeit erste Brände gegeben.

Rauchen oder das Wegwerfen einer glimmenden Zigarette können schon ausreichen, um einen Waldbrand auszulösen

Die Waldbrände in Australien zeigten, mit erschreckenden Bildern, wie bedrohlich diese für Menschen und ihre Siedlungen werden können.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'