Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0622/2016  
Aktenzeichen:61 50 21 46/3
Art:Beschlussvorlage Stadtrat  
Datum:21.04.2016  
Betreff:Aufhebung der Sanierungssatzung Heiliggrabgasse Satzung zur teilweisen Aufhebung der Sanierungssatzung Nr. 1 in der Fassung der 6ten Ände-rung gemäß § 24 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz (GemO) i. V. m. § 162 Baugesetz-buch (BauGB) im Bereichder Heiliggrabgasse, Straßenparzelle 402, Flur 6, Gemarkung Mainz
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 144 KB Beschlussvorlage 144 KB
Dokument anzeigen: 01_Satzung-teilweise-Aufhebung-Heiliggrabgasse Dateigrösse: 156 KB 01_Satzung-teilweise-Aufhebung-Heiliggrabgasse 156 KB
Dokument anzeigen: 02_Übersicht_teilweise-Aufhebung-Heiliggrabgasse Dateigrösse: 2 MB 02_Übersicht_teilweise-Aufhebung-Heiliggrabgasse 2 MB

Der Stadtvorstand / der Ortsbeirat Mainz-Altstadt, der Bau- und Sanierungsausschuss empfehlen, der Stadtrat beschließt gemäß § 24 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz (GemO) i.V.m. § 162 (1) Nr. 2. BauGB und § 162 (1) Satz 2 BauGB die Satzung zur teilweisen Aufhebung der Sanierungssatzung Nr. 1 vom 05.07.1972 in der Fassung der 6ten Änderung vom 23.11.2007 für den Teilbereich der Heiliggrabgasse, Straßenparzelle 402, Flur 6, Gemarkung Mainz.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'