Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0340/2020  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:30.01.2020  
Betreff:Sachstand Taubertsbergbad (CDU)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 219 KB Anfrage (Stadtrat) 219 KB
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 51 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 51 KB

Die Mainzer Stadtbad GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Mainzer Stadtwerke AG, hat das Ziel das Taubertsbergbad im eigenen Namen und auf eigene Rechnung zu sanieren und dessen Attraktivität durch Verbesserung und Erweiterung der Baulichkeiten, der Einrichtungen und des Angebots zu steigern.  Als leistungsfähiges und zuverlässiges Stadtbad soll es den öffentlichen Interessen und Bedürfnissen des allgemeinen Publikums und des Schul- und Vereinssports gerecht werden.

 

Der Stadtbad-Ausschuss hat die Aufgabe, alle mit der Umsetzung des Zukunftskonzeptes zusammenhängende Vorgänge zu begleiten, zu kontrollieren und notfalls kritisch zu hinterfragen. Die letzte Sitzung des Schwimmbad-Ausschusses liegt allerdings weit zurück, sie hat vor der Kommunalwahl im Mai 2019 stattgefunden.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'