Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0007/2019  
Aktenzeichen:10 25 03/1
Art:Beschlussvorlage Stadtrat  
Datum:19.12.2018  
Betreff:Ergänzung von Gremien
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 323 KB Beschlussvorlage 323 KB

Der Stadtrat wählt bzw. entsendet die nachfolgenden Personen in die jeweiligen Gremien:

 

1. Jury zur Verleihung des Preises zur Förderung für Mainzer Bildende Künstler               
    (10 25 07/74)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Gerd Schreiner, MdL,

StRM Dr. Markus Reinbold

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

2. Fluglärmbeirat Layenhof               
    (10 25 07/174)

       Auf Vorschlag der Verwaltung  wird als Nachfolgerin von Herrn Graffé

Martina Martin (Stellvertretung)

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als zusätzliche Stellvertretung

Peter Lonnes

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

3. Stadtrechtsausschuss               
    (10 25 07/93)

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wird

StRM David Nierhoff

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

4. Mainzer Seniorenbeirat                
    (10 25 07/137)

 



MAINZER SENIORENBEIRAT


Hinweis: Gemäß § 5 I der Satzung des Mainzer Seniorenbeirates sind in diesem Beirat nur die Fraktionen mit je einem Sitz vertreten, die auch im Sozialausschuss vertreten sind (aktuell BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN, CDU, SPD, FDP, DIE LINKE., AfD, PIRATEN & VOLT).

 

Mitglied

Stellvertretung

 

 

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

 

StRM Daiana Neher

alle StRM
Caroline Blume

 

 

CDU

 

Karl-Heinz Friedrich

Dr. Gerd Eckhardt
alle StRM

 

 

SPD

 

StRM Myriam Lauzi

alle StRM
Gerd Bennemann
Bettina Gähle
Sabine Rast
Dr. Matthias Dietz-Lenssen
Jochen Winter
Konrad Lüttig
Sascha Fricke
Dr. Christine Pohl

 

 

FDP

 

Margot Brink

Hermann Wiest
alle StRM

 

 

DIE LINKE.

 

Philip Lambrix

alle StRM
Dr. Hermann Stauffer

 

 

AfD

 

Bernd Zander

 

 

 

 

Piraten & Volt

 

Bodo Noeske

 

Florian Köhler-Langes
Philipp Hermes
Tilmann Potthof
Sascha Heerschop
Fabio Flitzinger
Bernadette Jaegers
Magdalena Ragus
Niklas Kuhnke

Philipp Leisner
Thomas Schwiertz
David Ehresmann
David Lüer
Francesca Beyer
Princesha Salihi
Florian Altherr
Britta Werner
Chakir Laabdalloui
alle StRM

 

 

 

weitere Mitglieder

Stellvertretung

 

 

Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Rhld.-Pfalz/Saarland

 

Christiane Gerhardt

Elfi Gül Hollweck

 

 

Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen RP

 

Brigitte Skrabs

Sigrid Vollinga

 

 

Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Mainz-Bingen

 

Irmtraud May

Susanne Krönke

 

 

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mainz-Stadt

 

Monika Dinkelbach

Jens Carstensen

 

 

Beirat für Migration und Integration

 

 

N. N.

 

 

 

Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderung

 

N. N.

 

 

 

Bundesverband Seniorentanz Arbeitskreis Mainz

 

Regina Jörger-Karn

 

 

Caritasverband Mainz

 

Ingrid Link

 

 

 

Deutscher Beamtenbund

 

Hans Georg Korsch

 

 

 

DRK Kreisverband Mainz-Bingen

 

Michael Weinsheimer

 

 

 

Diakonisches Werk Mainz-Bingen

 

Klaus Engelberty

Peter Reuter

 

 

AWO Senioren Solidaritätsverein MZ

 

Ayten Dikmen

 

 

 

Dt. Gewerkschaftsbund Region Rheinhessen-Nahe

 

Astrid Clauss

 

 

 

Johanniter-Unfallhilfe Regionalverband Rheinhessen

 

Michèle Langner

Hanna Hirsch

 

 

Jüdische Gemeinde Mainz

 

Anna Kischner

Nina Shpolyanskaya

 

 

Malteser Hilfsdienst

 

Beate Hecker

Sibille Borger

 

 

Rheinhessischer Turnerbund

 

Jennifer Hähn

 

 

 

Mainzer Rentnerbund

 

Heidemarie Heering

 

 

 

VdK Sozialverband Kreis MZ-Bingen

 

Anita Schmelzer-Weil

Anni Klauer

 

 

Volkshochschule Mainz

 

Franziska Wienzek

Dr. Jennifer John

 

 

Amt für Jugend und Familie

 

Marcus Hansen

 

 

 

Mainzer Altenheime 

 

N. N.

 

 

 

5. Klimaschutzbeirat               
    (10 25 07/154)

       Auf Vorschlag der Institutionen werden 

Marco Neef (Mitglied; BUND Kreisgruppe Mainz
Susanne Schmid (Stellvertretung; BUND Kreisgruppe Mainz)
Steffen Wolf (Mitglied; KV Mainz-Bingen
Hilmar Holland (Stellvertretung; KV Mainz-Bingen)                   
Johannes Köck (Stellvertretung; MVG)
Prof. Dr. Michale Bruse (Mitglied; Johannes-Gutenberg-Universität            und
Thomas Görmar (Mitglied; Forum Lokale Agenda 21 Mainz)

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion wird als zusätzliche Stellvertretung

Henning Höltershinken

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

6. Jugendhilfeausschuss               
    (10 25 07/33-0)

       Auf Vorschlag der Verwaltung  (Bewährungshilfe beim LG Mainz) werden als Mitglied und Stellvertretung

Gerold Meurer                                und
Kerstin Hoffmann

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der FDP-Stadtratsfraktion wird als Nachfolger von Herrn Wiest

David Roos

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolgerin von StRM Karsten Lange

StRM Claudia Siebner

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wird als Nachfolgerin von StRM Marita Boos-Waidosch

StRM Ellen Kubica

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wird als persönliche Stellvertretung von StRM Ellen Kubica

StRM Marita Boos-Waidosch

in das o. g. Gremium gewählt.

      

 

7. Verkehrsausschuss               
    (10 25 07/179)

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion DIE LINKE. wird als zusätzliche Stellvertretung

Florian Azirovic

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN  wird als Nachfolger von StRM Marcel Kühle

StRM David Nierhoff

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

8. Werkausschuss Entsorgungsbetrieb               
    (10 25 07/159)

       Auf Vorschlag des Personalrates des Entsorgungsbetriebes werden als Mitglieder und Stellvertretungen

Rainer Behrendt
Raimund Neumann
Fiona Roser                                   und

Markus Conradi
Horst Horn
Roswitha Eisinger

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

9. Ausschuss für Umwelt, Grün und Energie               
    (10 25 07/176)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Natascha Bauer-Bertram

StRM Uta Schmitt

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wird als Nachfolger von StRM Christin Sauer

StRM Fabian Ehmann

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

10. Haupt- und Personalausschuss               
    (10 25 07/30)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  werden als Nachfolger von StRM Norbert Solbach

StRM Klaus Hafner    sowie

Philipp Brée   (zusätzliche Stellvertretung)

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wird als Nachfolger von StRM David Nierhoff

StRM Dr. Brian Huck

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

11. Jury für die Vergabe des Förderpreises für kleinverlegerische Leistung
       (V. O. Stomps-Preis)               
       (10 25 07/71)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Dr. Markus Reinbold

StRM Gerd Schreiner, MdL

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

12. Kuratorium für die Vergabe Gutenberg-Stipendien
       (10 25 07/132)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Dr. Markus Reinbold

StRM Gerd Schreiner, Mdl

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

13. Werkausschuss GWM                
       (10 25 07/156)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Gerd Schreiner, MdL,

StRM Norbert Solbach

in das o. g. Gremium gewählt.

 

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN  wird als zusätzliche Stellvertretung

Matthias Gill

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

14. Zweckverband Lennebergwald
       (10 25 07/123)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Uta Schmitt

StRM Sabine Flegel

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

15. Zweckverband RNN
       (10 25 07/123)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als Nachfolger von StRM Thomas Gerster

StRM Anette Odenweller

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

16. Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen
       (10 25 07/27)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als zusätzliche Stellvertretung

Philipp Brée

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

17. Beirat für Migration und Integration
       (10 25 07/26)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  wird als zusätzliche Stellvertretung

Ulf Schönert

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

18. Kulturausschuss
       (10 25 07/42)

       Auf Vorschlag der CDU-Stadtratsfraktion  werden als zusätzliche Stellvertretungen

Karin Trautwein                        und
Manuela Müller-Horn

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

19. Ausschuss für Frauenfragen
       (10 25 07/55)

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN  wird als Nachfolgerin von StRM Marita Boos-Waidosch

StRM Caro Glandorf

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

20. Wirtschaftsausschuss
       (10 25 07/46)

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN  wird als Nachfolger von StRM Caro Glandorf

StRM Ansgar Helm-Becker

in das o. g. Gremium gewählt.

 

21. Schulträgerausschuss
       (10 25 07/85)

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN  wird als zusätzliche Stellvertretung

Sonja Haug

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

22. Rechnungsprüfungsausschuss
       (10 25 07/82)

       Auf Vorschlag der Stadtratsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN  wird als zusätzliche Stellvertretung

Markus Alvarez Gonzales

in das o. g. Gremium gewählt.

 

 

23. Arbeitsgruppe Kindertagesbetreuung des JHA
       (10 25 07/33-24)

       Auf Vorschlag des Jugendhilfeausschusses, der Stadtratsfraktionen und der Verbände werden folgende Personen bestätigt:

·         BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN:

Benennung zu einem späteren Zeitpunkt

·         CDU:

StRM Claudia Siebner (Mitglied)
StRM Natascha Bauer-Bertram (Mitglied)
Ulrike Gerster (Stellvertretung)
Melissa Enders (Stellvertretung)
alle StRM (Stellvertretung)

·         SPD:

StRM Andreas Behringer
StRM Jana Schneiß

·         FDP:

Kerstin Bub (Mitglied)
David Roos (Stellvertretung)

·         DIE LINKE.:

Friederieke Nisslmüller (Mitglied)

·         AfD:

Karsten Sieling (Mitglied)

·         Freie Wähler:

Benennung zu einem späteren Zeitpunkt

·         Mitarbeitervertretung/Personalrat:

Benennung ggf. zu einem späteren Zeitpunkt

·         Der Paritätische:

Manuela Speth (Mitglied)

·         Caritas-Verband:

Viktor Piel (Mitglied)
Barbara Thum-Gerth (Stellvertretung)

·         Diakonisches Werk Rheinhessen:

Klaus Engelberty (Mitglied)
Peter Reuter (Stellvertretung)

·         Stadtjugendring:

Schlera Tariq (Mitglied)
Judith Eberhard (Stellvertretung)

·         Beirat für Migration und Integration:

Benennung zu einem späteren Zeitpunkt

·         Stadtelternausschuss:

Björn Witcak (Mitglied)
Andreas Winheller (Mitglied)
Niels Becker (Mitglied)
Julia Schier (Mitglied)
Susann Vaßen (Stellvertretung)
Uta König (Stellvertretung)
Isabel Hand (Stellvertrertung)
Rogyar Eichinger (Stellvertretung)

·         Oberbürgermeister oder Vertretung:

Beigeordneter Dr. Eckart Lensch (Mitglied)
Beigeordnete Manuela Matz (Stellvertretung)

·         Behindertenbeauftragter der Stadt Mainz:

Bernd Quick

·         Leiterin des Amtes für Jugend und Familie:

Juliane Opalka (Mitglied)
Markus Hansen (Stellvertretung)

·         Leitung Abteilung Kindertagesstätten und Kindertagespflege:

Thomas Hauf (Mitglied)
Gabi Fleck (Stellvertretung)

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'