Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:1067/2016  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:04.07.2016  
Betreff:Internetversorgung im Neubaugebiet Gonsbachterrassen (FW-G)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 43 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 43 KB
Dokument anzeigen: Anfrage Stadtrat Dateigrösse: 142 KB Anfrage Stadtrat 142 KB

Die Anfrage Nr. 0689/2016 betreffend Internetversorgung auf den Gonsbachterrassen wurde seitens der Stadt nur unzureichend beantwortet. Angeblich konnte die Anfrage nur „indirekt“ beantwortet werden, da es sich um den Bereich privatrechtlicher Vereinbarungen zwischen dem Projektentwickler (Stadtwerke Mainz AG) und den Käufern bzw. den Telekommunikationsunternehmen handelt.

Die Stadtwerke Mainz AG teilte auf Nachfrage mit, dass derzeit noch nicht feststehe, was nach dem Auslaufen des Vertrages am 31.07.2017 passiert. Es würden verschiedene Optionen geprüft.

Aufgebrachte Mieter und Immobilienbesitzer weisen seit Jahren auf das völlig unverständliche Verhalten der Stadtwerke hin, die ausgerechnet mit diesem teuren Anbieter einen lukrativen Vertrag zu Lasten der Nutzer abgeschlossen haben. Versatel versorgt nun als Monopolist das gesamte Neubaugebiet mit einem Leitungsnetz und verlangt von den Nutzern bei einem geringen Leistungsangebot vergleichsweise überhöhte Entgelter, die weit über den Marktpreisen anderer Anbieter liegen. Hinzu kommt, dass durch die Alleinvergabe des Fernsehsignals an die Firma Antennen Redmann dem Verbraucher die Möglichkeit des wirtschaftlichen Internetempfangs über Kabelfernsehleitung verwehrt ist.

Die Stadtwerke Mainz AG hat der Stadtverwaltung zugesichert, zeitnah zu informieren, wann mit konkreten Ergebnissen der zukünftigen Optionen zu rechnen ist.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'