Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:1048/2016  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:30.06.2016  
Betreff:Hinweisbeschilderung als Besucherleitsystem (SPD)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 121 KB Anfrage (Stadtrat) 121 KB
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 124 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 124 KB

Mainz ist aufgrund seiner historischen Vergangenheit, aber auch seiner vielfältigen kulturellen Angebote ein bei Touristen und Kulturinteressierten sehr beliebtes (Reise-)Ziel. Dies zeigt sich u.a. auch in den stetig wachsenden Besucherzahlen.

Um den Gästen eine bessere Orientierung bzw. Wegeführung zu ermöglichen, sind Hinweisbeschilderungen für historische und/oder kulturelle Einrichtungen essentiell. Der Grundgedanke hierfür ist eine farbliche Unterscheidung in der Beschilderung nach jeweiliger Thematik der kulturellen Einrichtung. Idealerweise sind die Schilder über das gesamte Innenstadtgebiet verteilt und bieten auch nicht-deutschsprachigen Touristen aufgrund zweisprachiger Hinweise (in Deutsch und Englisch) eine einheitliche Orientierungshilfe.

Im gemeinsamen Ergänzungsantrag (0321/2015/1) der Koalitionsfraktionen vom 11. Februar 2015 wurde mit Hinweis auf den dringenden Bedarf eines Gesamtkonzepts für ein Besucherleitsystem die Verwaltung beauftragt zu prüfen, ob solch ein Konzept in Mainz umsetzbar und finanzierbar sei.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'