Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:1007/2016  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:27.06.2016  
Betreff:Steuerverschwendung in Kommunen (Mainzer Bürgerfraktion)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 221 KB Anfrage (Stadtrat) 221 KB
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 153 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 153 KB

Laut einem Bericht des SWR vom 20.06.2016  gab es in den letzten Jahren, gemäß des Kommunalberichtes des rheinland-pfälzischen Landesrechnungshofes, in zahlreichen Kommunen irrtümlich über Tarif bezahlte Angestellte. So wurde beispielsweise einem Mitarbeiter einer Verbandsgemeinde  eine zu hohe Gehaltsgruppe zugeordnet, was dazu führte, dass nach Angaben des SWR ein hoher sechsstelliger Betrag zu viel gezahlt wurde. Nach Feststellung des Landesrechnungshofes soll dies in Kommunen öfter vorkommen.

 

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'