Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Blick in den Mainzer Ratssaal
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Stadtratsfraktionen und Ratsinformationssystem
  3. Ratsinformationssystem

Ratsinformationssystem

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0820/2016  
Art:Anfrage (Stadtrat)  
Datum:17.05.2016  
Betreff:E-Vergabe - Politik, die rechnen kann (FDP)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 165 KB Anfrage (Stadtrat) 165 KB
Dokument anzeigen: Antwort auf Anfrage (Stadtrat) Dateigrösse: 87 KB Antwort auf Anfrage (Stadtrat) 87 KB

Das Vergaberecht würde durch die Bundesregierung am 18. April diesen Jahres geändert.  Durch diese Änderungen sollen laut Bundesregierung spürbare Verbesserungen erfolgen. Die Mainzer Verwaltung nutzt die E-Vergabe seit 2001 und war damit bundesweit Vorreiter. Auch nutzt Sie die E-Vergabe nicht nur für die gesetzlich vorgeschriebenen europaweiten Ausschreibungen, sondern darüber hinaus für alle anderen Ausschreibungen auch. 

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'